Freelancer-Befragung
Willkommen zur Umfrage über Interessenvertretung von Freelancern!

Die Umfrage wird von der Ludwig-Maximilians-Universität München (Prof. Hans Pongratz, Vesna Glavaski) durchgeführt in Zusammenarbeit mit mehreren Verbänden und Netzwerken. Mit dieser Online-Befragung möchten wir herausfinden, ob und wie sich Freelancer und andere Selbstständige ohne Mitarbeiter/innen eine Vertretung ihrer Anliegen wünschen. Das ist eine wichtige Grundlage für unsere Überlegungen, wie eine solche Interessenvertretung aufgebaut werden kann.

Die Beantwortung dauert ca. 10 Minuten und schließt einige offene Fragen ein, bei denen uns vor allem Ihre persönlichen Anliegen interessieren. Sie können auf jeder Seite unten auf „Zurück“ klicken und damit vorhergehende Angaben überprüfen und ändern (dafür bitte nicht den Zurück-Pfeil im Menü des Browsers benutzen). Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt und anonym ausgewertet.

Herzlichen Dank für Ihre Bereitschaft zur Teilnahme!